Weinregal


Ein schönes Buch und ein gutes Glas Wein passen wunderbar zusammen.

Aus der Buchhandlung wird jetzt kein gut sortierter Weinhandel. Ein paar Fläschchen besonderen Weines sind aber immer vorrätig.

Für den Sommer habe ich zwei schöne Roséweine dazugenommen:

Aus dem Weingut Monte del Fra im Veneto  Bardolino Chiaretto DOC, ein  leichter, frischer  Sommerwein mit einem Hauch einer Pfirsichnote. Passt perfekt zum Grillen oder zu Salaten.


Vom Weingut Casanova della Spinetta in der Toskana der andere Rosé:

Il Rose Di Casanova, ein eleganter, fruchtiger Wein mit großer Brillianz.

Aus demselben Weingut kommt Vermentino Toscana IGT, ein fruchtiger trockener Weißwein, den ich sehr mag. Mir selbst fehlen die poetischen Worte zur Beschreibung, aber es finden sich Beschreibungen von Weinkennern, die von „einfach herrlich“ über „energetisch“ bis zu „easy mit Charakter“ reichen.

Il Disperato Bianco Trevenezie , ein blumig- fruchtiger Weißwein,  und ein Luganer, beides aus der Cantine Buglioni  vervollständigen das Weißweinsortiment.

Von der Cantina Valpantena in Verona stammt mein Lieblingsrotwein Ripasso Valpolicella Superiore Torre del Falasco DOC, ein kräftiger intensiver Rotwein. Die Weine der Cantina Valpantena beeindrucken durch ihren ungewöhnlich präzisen Ausdruck und ihre perfekte Typentreue -urteilt der Gambero Rosso .

Weitere Rotweine:

Rosso Riserva Notte Di Galileo  der Cantina Colli Euganei

Salice Salentino Liante vom Castello Monaci in Puglia ( Den gab es bisher bei den Lesungen!)